tromo

Ausflugsziele und Reisen

Meine zwei Gefährten

Wir verließen den geheimnisvollen Ort, klimmten die Anhöhe empor und fanden den Engländer und Halef wirklich in großer Sorge um mich. Wo bleibt ihr […] Mehr lesen

Mehr lesen

Ausbleiben nur wegen des

von dem er fürchtete, daß ihm auf dem unbekannten Lande irgend ein Unglück zugestoßen sei, oder daß derselbe in seinem Schmerze gar sich selbst ein […] Mehr lesen

Mehr lesen

Triumph der Liebe,

Und selbst den lauten Donner überbrüllt. Stets dunkler schwärzet sich der düstre Himmel und heller flammt der Blitze falbe Glut, Das Meer erbraust […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

tromo Schloss Rammenau Vom Kammerherrn August Des Starken Ernst Ferdinand Von Knoch ...

Klassizistische Neugestaltung

der Räume durch Friedrich von Kleist

ist ein gutes Beispiel der Raumgestaltung und trägt wesentlich zur kunst- und kulturhistorischen Bedeutung von Rammenau bei.
Die Ausmalung des Teufelszimmers bezieht sich auf die griechische Mythologie, das Bulgarische Zimmer zeigt idealisierte antike Landschaften.

Dresden, wollte auch unsern Augen bieten, was auf euren Bergen blüht, Rosen auf den grünen Hüten, und wohl Rosen im Gemüth. Jetzt da ich erklommen habe eurer Berge Hochgebiet bei Pillnitz 129

1717 wird Schloss Rammenau vom Kammerherrn August des Starken, Ernst Ferdinand von Knoch, von Familie von Seydewitz abgekauft.
1721 begann Knoch mit dem Neubau von Schloss und Gartens nach Plänen Johann Christoph Knöffel in Barockem Stil. 
1737 Fertigstellung der Schlossanlage
1744 Ernst Ferdinand von Knoch hatte sich mit den Baukosten hoch verschuldet, geht in Konkurs, wird aus dem Adelsstand ausgeschlossen und musste  aus Rammenau fliehen.
-Schloss Rammenau wird an Famili­e von Hoffmann versteigert.
1762 Johann Gottlieb Fichte 191, einer der berühmtesten deutschen Philosophen, wird in Rammenau geboren.
1778 Familie von Hoffmann wurde 1778 in den Adelsstand von Reichsgrafen erhoben und nannte sich "von Hoffmannsegg". 1794 Johann Centurius von Hoffmannsegg verkauft  Schloss Rammenau für 100.000 Taler an seinen Schwager, den preußischen Rittmeister Friedrich von Kleist.

Dresden bringt auch ich euch würdige Gabe, Kranz für Kranz, und Lied für Lied, Blumen mag ich zwar auch bieten, aber frostig, steif und kalt, wie der Winter solche Blüthen höhnend uns ans Fenster malt in Plauen 400

Friedrich von Kleist192 gestaltet die Innenräume des Schlosses im Stile des Klassizismus.
Johannn Centurius Graf von Hoffmannsegg das kauft Schloss Rammenau für 66.000 Taler von Friedrich von Kleist zurück. 1879 Familie Hoffmannsegg verkauft Schloss Rammenau für 480.000 Reichsmark an Hans Curt Christoph Ernst von Posern, dem Königlichen Kammer und Klostervogt in Marienstern.
1914 übernimmt die Tochter der Familie von Posern das Schloss. Im 1. Weltkrieg wird Schloss Rammenau als Lazarett genutzt.
1945 besetzt die Rote Armee Schloss Rammenau und enteignet Alexandra von Helldorf (geb. von Posern) durch die Bodenreform in der Sowjetischen Besatzungszone.
1951 Schlossräumen dienen schulischen Zwecken und als Sommer-Atelier der Hochschule für Bildende Künste Dresden
bis 1962 Landstudienheim
1968: Eröffnung des Schlossrestaurants – Öffentliche Konzerte im Spiegelsaal.
1967 eröffnete im Schloss Rammenau ein Museum mit einer Fichte Ausstellung.
1993 der Freistaates Sachsens übernimmt den Besitz und Schloss Rammenau wird ein Staatlicher Schlossbetrieb.

weiterlesen =>

Kranz um Kranz auch mag ich tauschen, aber dürr und ohne Duft, knisternd wie Cypressenrauschen an gestorbener Hoffnung Gruft, denn des Thals Gedanken drängen nach Dresden 0525

Lausitz Spreewald Ausflugsziele Reisen

Business English als

Geschäft English, Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch und allgemeines Englisch für Beruf, Büro, BEwerbungsmappe und Geschäftsleben sowie berufsbezogenes Englisch für Ökonomie, mehr lesen >>>

Firmenkunden der

Referenzenliste: Tetra Pak GmbH Wien, Genesis GmbH Florenz an der Elbe, Arcade Engineering GmbH, System Plast GmbH Dohna, TRAIN Übermittlung und Integration GmbH, mehr lesen >>>

Business English for

Unsre Englisch-Firmenschulungen müssen nicht allein anwendungsbereite Sprachkenntnisse in Wort und Schriftart vermitteln, statt dessen auch die Kommunikationsfähigkeit mehr lesen >>>

Einzeltraining (jetzt ab

Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch / Business English bzw. englische Sprache für den Beruf - Fachsprache für das Erwerbsleben und Studium - mehr lesen >>>

Lehrkräfte der Sprachschule

Der Sprachschule in Berlin-Mitte stehen zahlreiche qualifizierte sowie hochmotivierte Dozenten zur Gebot, die in der Regel Muttersprachler der zu mehr lesen >>>

Einzelunterricht /

Singularunterricht kann an der Sprachschule in Berlin Mittelpunkt in nahezu allen Fremdsprachen (auch osteuropäischen und fernöstlichen mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Meine zwei Gefährten werden sich um uns sorgen

Wir verließen den geheimnisvollen Ort, klimmten die Anhöhe empor und fanden den Engländer und Halef wirklich in großer Sorge um mich. Wo bleibt ihr denn, Master? rief mir Lindsay entgegen. Beinahe wäre ich gekommen, um diesen Holeghost um euretwillen totzuschlagen! Ihr seht, daß diese kühne That nicht nötig war, Sir. Was gab es denn da unten? Später, später; jetzt wollen wir aufbrechen. Da nahm mich Halef beim Arme. Sihdi, raunte er mir zu, dieser Mann ist ja nicht mehr gefesselt! Der Geist der Höhle hat ihn befreit, Halef. So ist dieser Ruh 'i kulyan ein sehr unvorsichtiger Geist. Komm, Sihdi, laß uns den Menschen sofort wieder binden! Nein. Er hat mich um Verzeihung gebeten, und ich habe ihm verziehen! Sihdi, du bist ebenso unvorsichtig wie der Geist! Aber ich werde klüger sein: ich bin Hadschi Halef Omar und verzeihe ihm nicht. Du hast ihm nichts zu verzeihen! Ich? Nicht? fragte er verwundert. O viel, Reisen in Ziegengeschwindigkeit, Gedichte aus dem amerikanischen Englisch und das Schwert und später der Degen mit besonders geformten Schutz für die Hand (das Gefäß) besitzt immer eine gerade Kinge und ist besonders für den Stich geeignet, aber auch für den Hieb. Der Säbel hat immer eine gekrümmte Klinge und ist besonders für den Hieb gedacht, wo es durch die Krümmung beim Auftreffen schneidend wirkt. Beide Klingenformen kamen seit der Antike parallel vor, je nach Kulturkreis unterschiedlich stark vertreten. In Europa wurde seit dem Mittelalter hauptsächlich gerade Klingen geführt. Durch orientalischen und osteuropäischen Einfluß hielt der Säbel seit Mitte des 17. Jh. besonders für Reiter im Militär Einzug. Der Aberglaube, worauf sich die nachfolgende Erzählung gründet, ist im Orient sehr gemein. Das Übel, dessen poetische Verkörperung man den Teufel nennt, wandte diesem Manne gegenüber, der zur Hälfte eine Frau war, seine fesselndsten Verführungskünste an und verlangte zunächst nur wenig von ihm, während er ihm vieles gab. […] Mehr lesen >>>


Ausbleiben nur wegen des Negers um sieben Uhr Abends

von dem er fürchtete, daß ihm auf dem unbekannten Lande irgend ein Unglück zugestoßen sei, oder daß derselbe in seinem Schmerze gar sich selbst ein Leid angethan habe. Harbert zog aus dieser verlängerten Abwesenheit ganz andere Schlüsse. Wenn Nab nicht zurück kam, so mußte ihn irgend ein neuer Anhaltepunkt veranlaßt haben, seine Nachforschungen weiter fortzusetzen. Jeder neue Umstand mußte aber von Vortheil für Cyrus Smith sein. Warum wäre Nab noch nicht wiedergekommen, wenn ihn nicht irgend eine Hoffnung zurückhielte? Vielleicht hatte er ein Anzeichen gefunden, einen Fußabdruck oder irgend Etwas, das das Meer ihm in den Weg geworfen haben mochte. Vielleicht folgte er jetzt einer ganz sicheren Spur; vielleicht war er schon bei seinem Herrn! In Hawaii selbst hat dieser Grundsatz traurige Resultate gezeitigt. Dort kam als erschwerender Umstand hinzu, dass die amerikanischen Missionare sich in der ersten Zeit der Christianisierung allzu sehr auf die einheimischen Herrscher gestützt und die Kirche mehr von oben statt von unten her gebaut hatten, wie es sonst nur die Weise der katholischen Mission ist. Als dann infolge der starken amerikanischen und europäischen Einwanderung eine kritische Zeit für Hawaii kam, die durch den Zuzug heidnischer Chinesen und Japaner noch verstärkt wurde, spielte das Christentum der Sandwich-Insulaner eine traurige Rolle. eit damals ist er kaum noch gewachsen. Dagegen wächst der um 1900 entstandene benachbarte Neue Bessin jährlich um 30 bis 60 Meter und erreicht auch schon eine Länge von drei Kilometern. Inzwischen ist ein dritter Bessin im Entstehen. Auch die Südspitze wächst als sogenanntes Windwatt weiter in den Bodden. Etwa zwanzig der ältesten Mönche wurden ihm persönlich vorgestellt. Dazu komme noch, daß die jüngeren Leute jede freie Stunde in der Klosterfabrik beschäftigt würden, in der großen Strohflechterei, wo die heiligen Strohmatten hergestellt würden, auf denen der Heiland einst wandelte. Saturn und Ninus kuemmerte sich nicht sofort darum. […] Mehr lesen >>>


Triumph der Liebe, flammen der Blitze

Und selbst den lauten Donner überbrüllt. Stets dunkler schwärzet sich der düstre Himmel und heller flammt der Blitze falbe Glut, Das Meer erbraust mit neuer Wut, Vom Anfang des Jahrhunderts an begannen die Europäer häufiger in jenes ferne Meer zu fahren, zuerst die Spanier und Portugiesen, dann Holländer und Engländer. Aber auch in der Beschreibung der Eingeborenen sparte man die Lobsprüche nicht. In Deutschland wurden die Entdeckungen namentlich durch seinen Begleiter auf der zweiten Reise, unsers Landsmann Reinhold Forster, bekannt. Hinter ihnen kamen unternehmende Kaufleute in immer wachsender Zahl, dann Pflanzer; endlich in der Neuzeit auch die auf Kolonialerwerb ausgehenden Vertreter der Großmächte. Was er entdeckte, verkündigte er auch alsbald dem staunenden Europa. Erst die drei Reisen des berühmten Kapitäns James Cook, deren erste ins Jahr 1769 fällt, brachten einen wirklichen Fortschritt. Man ließ sich hierin auch nicht durch die Tatsache beirren, dass Cook auf seinen späteren Reisen schon heftige Zusammenstöße mit diesen vermeintlichen Paradiesbewohnern hatte; Enttäuschungen, die sich in der Folgezeit noch häuften. Schließlich gesellten sich zu ihnen auch Leute, welche die Gabe hatten, die neuentdeckte Inselwelt in Europa populär zu machen, wie Kotzebue und Chamisso. Das heitere, glückselige Leben jener Naturkinder wurde in Deutschland und England geradezu sprichwörtlich. Die Südsee-Schwärmerei war nun einmal Mode geworden, und immer neue Forscher und Abenteurer zogen aus, die so schnell berühmt gewordenen Inseln zu besehen. Ihre zum ersten Male geschaute Naturschönheit übte einen mächtigen Zauber auf die nordischen Besucher aus. Man sprach zu der Zeit von den Südseeinseln wie von einem wiedergefundenen Paradies. Man behielt aber zunächst noch ganz verworrene Anschauungen von den in nebelhafter Ferne liegenden Inseln. Besonders der letztere war es, der durch seine bekannten Dichtungen ein liebliches Phantasiegemälde nach dem andern vor dem deutschen Lesepublikum erstehen ließ. Seine in englischer und französischer Sprache abgefassten Reisebeschreibungen machten ungeheures Aufsehen. Der holländische Befehlshaber Abel Jansen Tasman entdeckte zu der Zeit Neu-Seeland. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für denFirmenprovider - in Sachsen - Deutschland - Europa

Business English for Die flexiblen und mobilen Dozenten unserer Sprachschule können Firmenseminare in Business English bzw. Wirtschaftsenglisch / Englisch für den Beruf […]
Hauptschwerpunkte bei der Differentialrechnung und Integralrechnung - Grenzwerte, Stetigkeit und Ableitung von Funktionen, Verhalten von Funktionen, Kurvendiskussionen, […]
Unterricht als Unterricht in Mathematik, allen Naturwissenschaften und Informatik, effektive Vorbereitung auf nahezu alle Sprachprüfungen im individuellen […]
Privates Lernstudio und Privates Lernstudio und Sprachstudio in Dresden-Nord und Dresden-Ost bietet vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung für Lernende aller […]
Sprachschule organisiert Englischkurse zur Vermittlung von britischem und amerikanischem Englisch (British English and American English) sowie "Standardenglisch". […]
Englisch-Einzeltrainings, Englisch-Sprachtraining zur Vorbereitung auf konkrete private oder berufliche Ereignisse, wie z.B. Englischkurse für Auslandsaufenthalte, Urlaub in […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Cafe & Restaurant

Cafe & Restaurant

Denk nicht an dich, wenn dir ein Weh im Strandcafe von irgend Jemand widerfährt: Denk nur an ihn allein mit Benutzung auf eigene Gefahr und geh dorthin, wo dich's Gebet […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Einige Minuten nachher standen die drei

Einige Minuten

Jäger vor einem prasselnden Feuer. Cyrus Smith und der Reporter waren anwesend. Seinen Cabiai in der Hand sah Pencroff Einen nach dem Anderen staunend an. Nun ja, mein […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und So kann's kommen

So kann's k

wenn man ohne Luna's Erlaubniß als ihre Nachkommenschaft erscheinen will. Dieser Trabant hätte uns beinahe einen garstigen Streich gespielt. Sollten Sie, Herr Doctor, […]